ZURÜCK ZUR PRODUKTÜBERSICHT

Cremige Polenta mit grünem Pesto, gerösteten Tomaten und Salakis Natur

Hier 1,00 € Rabatt

Köstliches cremige Salakis-Rezept mit KptnCook

ZUTATEN

  • 70g Salakis Scheibe Natur

  • 50 g Polenta
  • 50 ml Milch
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 10 g Basilikum
  • 10 g Petersilie
  • 1/4 Knoblauchzehe
  • 15 ml Olivenöl
  • 20 g Walnüsse
  • 100 g Tomaten

ZUBEREITUNG

  1. Backofen auf 180°C vorheizen. Nüsse grob hacken und in einer Pfanne 3-4 Min. rösten. Basilikum und Petersilie waschen und Blätter abzupfen. Knoblauch schälen und würfeln.
  2. Für das Pesto: Basilikum, Petersilie, Nüsse, Knoblauch und Olivenöl in einem Mixer zerkleinern. Salzen und pfeffern. Tomaten auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, mit Olivenöl beträufeln und 10-15 Min. backen.
  3. Für die Polenta Brühe und Milch in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Polenta hineingeben und unter ständigem Rühren ca. 2 Min. köcheln lassen.
  4. Zerbröselten Salakis Natur in den Topf geben und gut verrühren. Polenta mit Salz abschmecken.
  5. Polenta auf einem Teller mit Pesto verrühren und mit gebackenen Tomaten servieren.