ZURÜCK ZUR PRODUKTÜBERSICHT

Gegrillte gefüllte Partytomaten und Spitzpaprika

Hier 1,00 € Rabatt

Kleine Partyhäppchen

Gegrillte mit Salakis Schafkäse gefüllte Partytomaten und Spitzpaprika

ZUTATEN

  • 1 Packung (200 g) Salakis Scheibe Natur

  • 50 g entsteinte schwarze Oliven
  • 150 g Crème Fraîche
  • 20 g gehackte Mandeln
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 12 kleine Tomaten (z. B. Partytomaten)
  • 6 kleine Spitzpaprika (z. B. gelb und rot)
  • Öl für die Alu-Grillschalen
  • Alu-Grillschalen

ZUBEREITUNG

  1. Oliven hacken. Salakis mit einer Gabel fein zerdrücken. Crème Fraîche, Oliven und Mandeln zufügen und glatt rühren. Schafkäse-Creme mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Tomaten und Paprika waschen. Von den Tomaten einen Deckel abschneiden. Tomaten aushöhlen. Spitzpaprika längs halbieren und Kerne entfernen.
  3. Tomaten und Spitzpaprika mit der Salakis-Creme füllen. Alu-Grillschalen mit Öl bestreichen. Tomaten und Spitzpaprika darin verteilen. Gemüse auf dem heißen Grill 8-10 Minuten garen.

Nährwerte pro Portion: ca. 310 kcal, E 13 g, F 25 g, KH 10 g