ZURÜCK ZUR PRODUKTÜBERSICHT

Mediterrane Schafskäse-Röllchen

Leckeres mediterranes Salakis-Rezept mit KptnCook

Mediterrane Schafskäse-Röllchen

ZUTATEN

  • 400 G Salakis Scheibe Natur

  • 120 G Filoteig
  • 80 G getrocknete Tomaten in Öl
  • 60 G Kalamata Oliven
  • 40 G Schnittlauch
  • 200 G griechischer Joghurt
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 TL Honig
  • 1/2 Zitrone
  • 2 EL Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. Getrocknete Tomaten klein schneiden.
  2. Kalamata Oliven ebenso klein schneiden.
  3. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und hacken.
  4. Die Salakis Scheibe Natur zerbröseln und mit getrockneten Tomaten, Oliven und Schnittlauch vermengen. Mit Pfeffer würzen.
  5. Filoteig ausrollen und in ca. 15 x 15 cm Größe Stücke schneiden. Zwei Esslöffel der Füllung längs am Rand verteilen.
  6. Die Seiten ein wenig einklappen und den Teig aufrollen.
  7. Ausreichend Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und Röllchen kurz von allen Seiten knusprig braten.
  8. Frittierte Röllchen auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.
  9. Für den Dip griechischen Joghurt mit Olivenöl und Honig verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  10. Die Schafskäse-Röllchen mit Johurt-Dip servieren.