ZURÜCK ZUR PRODUKTÜBERSICHT

Gegrillte Rotbarbe auf Lauch-Gemüselinsen mit Salakis

Hier 1,00 € Rabatt

ZUTATEN

  • 1 Salakis Salz reduziert

  • 200g Linsen
  • ½ Möhre
  • 30g Sellerie
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Stangen Frühlauch
  • Abrieb von 1 Zitrone
  • 1 kleiner Bund Petersilie (feingehackt)
  • 50g Butter
  • Salz
  • Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. 20g Butter in einem Topf zerlassen und die Linsen mit dem Gemüse darin anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Zum Schluss die Petersilie und den Saft einer halben Zitrone hinzugeben. Gleichzeitig eine Pfanne erhitzen und die restliche Butter hinzugeben.
  3. Die Barbenfilets auf der Hautseite Grillen und würzen. Währenddessen den Salz reduzierten Salakis mit der Zitronen Zeste leicht vermengen.
  4. Die Pfanne von der Flamme nehmen und die Filets wenden. Die Salakis- Zitronenmischung auf die Hautseite legen und den Fisch gar ziehen lassen.