ZURÜCK ZUR PRODUKTÜBERSICHT

Kreatives Abendbrot mit Salakis der Cremige

Hier 0,50 € Rabatt

Kreatives Abendbrot mit Salakis der Cremige

ZUTATEN

  • Salakis der Cremige 200 g

  • Bauernbrotscheiben
  • 1 Tomate
  • 1 EL gehackter Basilikum
  • 1 TL Olivenpaste
  • 1-2 TL Mandelmus
  • Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Feige
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 3 TL Olivenöl
  • Radieschen
  • Avocado
  • Birne
  • Paprika
  • Schinken
  • Erdbeeren
  • Cherry-Tomaten

ZUBEREITUNG

  1. Für das Tomaten-Topping die Tomate waschen, Stielansatz und Kerne entfernen und Tomate mit Salakis der Cremige in kleine Würfel schneiden. Tomate und Salakis mit Basilikum und Olivenpaste verrühren.
  2. Für das Mandel-Topping den Salakis mithilfe einer Gabel zerdrücken, mit Mandelmus verrühren, mit Meersalz und Pfeffer abschmecken. Die Feige in dünne Scheiben schneiden.
  3. Für das kernige Petersilien-Topping Sonnenblumenkerne, Petersilie und 1/2 TL Pfeffer vermischen. Je nach Geschmack und Laune die Brote mit den verschiedenen Zutaten belegen: Gurken, Radieschen, Cherry-Tomaten, Oliven, Avocado, Paprika, Schinken oder auch Birnen und Erdbeeren harmonieren zum Beispiel auf Brot hervorragend mit Salakis der Cremige.

variieren je nach Zutaten