ZURÜCK ZUR PRODUKTÜBERSICHT

Ofenkürbis mit Kirschtomaten und Salakis

Hier 1,00 € Rabatt

ZUTATEN

  • 200g Salakis Scheibe Natur

  • 1 Hokkaido-Kürbis, ca. 800g
  • 30 ml Olivenöl
  • 8-10 Strauchtomaten
  • 80g getrocknete Tomaten, in Öl
  • 80g Haselnusskerne
  • Salzflocken
  • Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Den Kürbis waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Mit dem Olivenöl vermengen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen. Die Tomaten waschen, halbieren und ebenfalls auf dem Blech auslegen. Mit Salzflocken bestreuen und mit Pfeffer würzen. Zunächst für etwa 20 Minuten im Ofen garen.
  3. In der Zwischenzeit den Salakis zerbröckeln. Zusammen mit den abgetropften getrockneten Tomaten und mit den Haselnüssen über dem Kürbis und den Strauchtomaten verteilen und im Ofen weitere ca. 15 Minuten backen.