ZURÜCK ZUR PRODUKTÜBERSICHT

Raclette-Variationen mit Rinderfilet, Mango und Salakis

Hier 1,00 € Rabatt

Perfekt im Winter

Raclette-Variationen

ZUTATEN

  • 200g Salakis Natur

  • 1 reife Mango
  • 400g Rinderfilet
  • 4 EL Öl
  • Salz, Pfeffer
  • Oregano zum Garnieren

ZUBEREITUNG

  1. Fruchtfleisch der Mango vom Stein schneiden, schälen und in feine Spalten schneiden. Salakis in Würfel schneiden. Rinderfilet waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch mit dem Öl vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Alle Zutaten bis zum Essen kalt stellen.
  2. Zum Essen das Fleisch auf dem Raclette-Gerät ca. 3-4 Minuten unter Wenden anbraten.
  3. Das Fleisch zusammen mit den Mango-Scheiben und Salakis-Würfeln in Raclette Pfännchen schichten. Im Raclette Gerät 4-6 Minuten überbacken. Nach Belieben mit Oregano garnieren.