ZURÜCK ZUR PRODUKTÜBERSICHT

Salakis Paprika-Dip

ZUTATEN

  • 1 Becher Salakis Würfel Natur

  • 1 Staude Stangensellerie
  • 4-5 Möhren
  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 Stiele Oregano
  • 150 g griechischer Sahnejoghurt
  • Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. Sellerie putzen, waschen und der Länge nach halbieren. Möhren schälen, waschen und der Länge nach vierteln. Paprika halbieren, putzen, waschen und in Würfel schneiden. Oregano waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken.Salakis abgießen und mit einer Gabel zerdrücken. Joghurt, Paprikawürfel, Oregano und Käse verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dip in einem Schälchen anrichten, mit Pfeffer bestreuen und mit Rest Oregano garnieren. Mit Gemüsesticks servieren. Dazu schmeckt Baguette.

Nährwerte pro Portion: ca. 200 kcal, E 10 g, F 14 g, KH 9 g